Kostenlose Excel Urlaubsplaner Vorlage für 2024

Der absence.io Excel Urlaubsplaner

Wenn du auf der Suche nach einer kostenlosen Excel Urlaubsplaner-Vorlage für 2024 bist, bist du hier goldrichtig. Unser Excel Urlaubsplaner wurde in den letzten Jahren tausendfach heruntergeladen. Die Vorlage ist speziell für die Urlaubsverwaltung von Teams oder ganzen Unternehmen konzipiert. Du kannst sie als Angestellte*r aber auch für deine eigene Planung und Organisation nutzen.
Unser Urlaubsplaner erfasst dabei nicht nur Urlaub, sondern auch Krankheits- und Home-Office-Tage. Gleichzeitig ist die Vorlage einfach, flexibel und zuverlässig. Viel Spaß damit!

Anleitung: So benutzt du die Urlaubsplaner Excel-Vorlage von absence.io

Schritt 1: Am unteren Rand des Urlaubsplaners findest du einen Reiter für jeden Monat. Gehe in den Januar und trage dort deine Mitarbeitenden ein. Diese werden dann bereits automatisch für den jeden Monat und die Gesamtübersicht übernommen.

Schritt 2: Trage im letzten Reiter „Zusammenfassung“ bei „Urlaubs-Kontingent“ die entsprechende Anzahl an Urlaubstagen ein. Diese lassen sich für jede Person separat angeben, wenn du z.B. Vollzeit- und Teilzeit-Kräfte hast.

Schritt 3: Los geht’s! Setze ein „U“ für Urlaub, ein „K“ für Krankheit oder ein „HO“ für Home-Office bei den entsprechenden Tagen ein. In der rechten Tabelle siehst du dann die Summe der einzelnen Abwesenheitstage.

Schritt 4: Im letzten Reiter „Übersicht“ bietet die Excel-Vorlage eine Gesamtübersicht:

  • Urlaubstage: Die Anzahl aller im Jahr bisher genommenen Urlaubstage
  • Krankheit: Die Anzahl aller Krankheitstage
  • Home Office: Die Anzahl aller Home Office Tage
  • Urlaubs-Kontingent: Die Anzahl des entsprechenden Urlaubsanspruchs
  • Resturlaub: Die Anzahl der noch nicht genommenen Urlaubstage

Unsere Urlaubsplaner Excel-Vorlage ist simpel und effektiv. Du kannst alle Urlaube (und mehr) damit erfassen. Mit der entsprechenden Übersichtsseite behältst du gleichzeitig den nötigen Überblick.
Viel Spaß damit!

Hast du Lust auf eine noch bessere Lösung zur Urlaubsplanung?

Unsere Excel-Vorlage zur Urlaubsplanung ist großartig, keine Frage. Es gibt aber eine Lösung die noch einfacher, sicherer und übersichtlicher ist: unser digitaler Urlaubsplaner.

absence.io setzt einen Schritt weiter vorne an. Alle Mitarbeitenden bekommen ihren eigenen Account. Darüber wird alles beantragt und freigegeben.

Beispiel:

Antonia möchte im September eine Woche Urlaub nehmen. Sie wählt in absence.io die entsprechenden Tage aus und beantragt mit nur einem Klick den gewünschten Urlaub.
Ihre Vorgesetzte, Mascha, bekommt eine entsprechende Benachrichtigung (z.B. per Mail, Teams oder Slack) und kann den gewünschten Urlaub entsprechend freigeben oder nicht.

Im Hintergrund wird alles entsprechend deiner Statuten erfasst und überwacht. Angestellte und Vorgesetzte haben stets einen allumfassenden Überblick über die Urlaubs- und Abwesenheitssituation. Dazu kommen viele praktische Automatismen.
Hat jemand z.B. keine Urlaubstage mehr übrig, kann er oder sie auch nichts mehr beantragen. Uvm.

Das ist nicht nur bequem für Angestellte und Vorgesetzte sondern reduziert deinen HR-Aufwand signifikant. Gleichzeitig wird die Sache deutlich sicherer. Excel ist anfällig. Bei absence.io ist alles nach höchsten Sicherheitsstandards verschlüsselt und mit den entsprechenden Berechtigungen ideal vor unbefugten Zugriffen geschützt. Alle sehen nur das, was sie sehen dürfen.

Bereit?

Klingt simpel oder? Wenn du bereit bist, deine Urlaubsverwaltung auf das nächste Level zu heben, bist du bei uns richtig. Teste unsere Software 14 Tage unverbindlich und kostenlos – oder vereinbare einen Beratungstermin mit unseren Product-Experts!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Nach oben scrollen