Alejandro Walloschke

Zeiterfassung für Kleinbetriebe: Die Hürden und wie ihr sie beseitigt

Eine Uhr auf einem Schreibtisch neben einem Stift und einem Block symbolisiert die Zeiterfassung für Kleinbetriebe.

 Bei der Zeiterfassung für Kleinbetriebe wird gerne noch zum traditionellen Stundenzettel gegriffen. Manchmal werden die Arbeitszeiten überhaupt nicht dokumentiert, weil man es für unnötig hält oder sich die Angestellten dagegen sträuben. In der EU wird die Lage ernst. Seit einem Urteil des EuGH (Europäischer Gerichtshof) ist die digitale Erfassung von Arbeitszeiten bereits seit Mai 2019 […]

Zeiterfassung für Kleinbetriebe: Die Hürden und wie ihr sie beseitigt Read More »

Reisekostenabrechnung via App: Warum digitales Einreichen und Abrechnen essentiell sind

Die Reisenkostenabrechnungs-App von absence.io auf einem MacBook und einem iPhone.

Bei der Reisekostenabrechnung verhält sich das Einreichen häufig wie ein Hürdenlauf: Den Beleg finden, alle Infos manuell und vorschriftsmäßig eintippen, alle zeitlichen Fristen einhalten, etc. Zwischen „Wo habe ich den Beleg hin?“ bis zum „OK“ der Personalabteilung gehen viel Zeit und noch mehr Nerven drauf. Das nervt am Ende nicht nur die User, sondern auch

Reisekostenabrechnung via App: Warum digitales Einreichen und Abrechnen essentiell sind Read More »

KI im HR (Teil 1): Potenziale in der An- und Abwesenheitsverwaltung?

AI in HR symbolized by a robot am and a human arm touching

KI im HR. Ein Thema, das uns bei absence.io seit einiger Zeit intensiv beschäftigt. Wie lässt sich KI in unseren Schwerpunktfeldern, der An- und Abwesenheitsverwaltung nutzen? Vor allem im Bereich der Prozessoptimierung sehen wir großes Potenzial, aber auch im Service. Wir möchten euch einen kurzen Einblick in unsere bisherigen Gedankengänge geben 1. Aller Anfang ist

KI im HR (Teil 1): Potenziale in der An- und Abwesenheitsverwaltung? Read More »

Mitarbeitergespräch – Feedbackgespräche sind Pflicht

Mitarbeitergespräch mit Fragebogen

Gedankenlesen war noch nie einfach! Auch was deine Mitarbeiter denken, kannst du als Vorgesetzter nicht wissen – wenn du sie nicht fragst! Fühlen sich deine Mitarbeiter wohl im Unternehmen? Womit sind sie vielleicht unzufrieden? Wie kannst du ihnen helfen, effizienter zu arbeiten? Und warum solltest du dich überhaupt für die Meinung deiner Mitarbeiter interessieren? Wir

Mitarbeitergespräch – Feedbackgespräche sind Pflicht Read More »

„Ich stand wie der Ochs‘ vorm Berg“ Die ersten 100 Tage im neuen Job

der ochs vor dem berg

Der erste Arbeitstag ist wie der erste Tag in einer neuen Schule. Du kennst niemanden. Du weißt nicht, wie es läuft. Du bist auf andere angewiesen. Mehr als jeder vierte Arbeitnehmer hat schon einmal innerhalb der ersten 100 Tage einen Job gekündigt oder es zumindest ernsthaft erwogen. Woran liegt das? Und was kann ein Unternehmen

„Ich stand wie der Ochs‘ vorm Berg“ Die ersten 100 Tage im neuen Job Read More »

7 Fehler bei der Mitarbeiterbeurteilung

mitarbeiterbeurteilung

Ganz nüchtern betrachtet handelt es sich bei der Mitarbeiterführung um ein Instrument der Personalführung, Personaleinsatzplanung, Lohn- und Gehaltsfindung sowie der Personalentwicklung. Doch ganz so einfach ist es nicht. Bei der Beurteilung deiner Mitarbeiter können dir einige Fehler unterlaufen. Wir verraten dir, welche das sind und wie du sie verhinderst! Warum führt man überhaupt eine Mitarbeiterbeurteilung

7 Fehler bei der Mitarbeiterbeurteilung Read More »

Diese Benefits wünschen sich deine Mitarbeiter wirklich

Diese Mitarbeiter-Benefits kommen wirklich an

Ein fetter Firmenwagen, das neueste Smartphone oder megacoole Events – Arbeitgeber müssen heute mehr bieten als nur das Gehalt. Doch welche Benefits sind für neue Mitarbeiter wirklich wichtig? Eine Studie der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu zeigt, wo Arbeitnehmer ihre Prioritäten setzen. Firmenwagen oder Obstkorb? Hier gibt es die Antwort! Beweise Kreativität bei den Mitarbeiter-Benefits Einfach nur das

Diese Benefits wünschen sich deine Mitarbeiter wirklich Read More »

Nach oben scrollen